Bodo Wartke

Bodo Wartke ist der Gentleman-Entertainer am Flügel. Das Publikum schätzt ihn als Chansonnier und virtuosen Pianisten ebenso wie als wandlungsfähigen Schauspieler und charmanten Conférencier.

Bodo Wartke erhielt im Jahr 2004 im Mainzer Unterhaus den renommierten Deutschen
Kleinkunstpreis in der Sparte „Chanson“. Seine vertonten Geschichten sind charmante Beobachtungen unseres Alltags und jener Komplikationen,die das zwischenmenschliche Miteinander aufwirft.

Bodo Wartkes „König Ödipus“ wurde mittlerweile von mehreren Theatern, sowohl als Solo- als auch als
Ensemblefassung aufgeführt.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren