Luise Kinseher

Luise Kinseher (Jahrgang 1969) wuchs in Niederbayern auf. Sie studierte Germanistik, Theaterwissenschaften und Geschichte in München. 1992 absolvierte sie ihren ersten lokalpolitisch-kabarettistischen Auftritt, und ist seit dem sehr erfolgreich als Kabarettistin unterwegs. Bekannt ist sie auch für ihre Auftritte als Mutter Bavaria auf dem Münchner Nockerberg. Auch als Schauspielerin ist Kinseher gefragt, neben der Bühne spielte sie mehrere Fernsehrollen, u.a. im Tatort "Schattenwelt". In ihren Programmen verlässt sie niemals die Ebene des guten Geschmacks und begeistert durch geistreiche, pointierte Texte.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren