Martin Puntingam

Der Wiener Kabarettist Martin Puntigam wurde 1969 in Graz geborenund studierte dort zunächst Medizin, wandte sich aber wenig später dem Kabarett zu. Seit 1989 präsentierte er bislang zwölf Soloprogramme. Bereits das Erste wurde mit dem Grazer Kleinkunstvogel prämiert. Für das Duo-Programm "Erlösung" erhielt er 2015 gemeinsam mit Matthias Egersdörfer den Österreichischen Kabarettpreis. Puntigam ist Autor von Theaterstücken, Fernsehsendungen und Gestalter einer Radiokolumne im ORF. Auch als Schauspieler ist er auf der Bühne und im Film präsent . Er gründete 2007 mit den Physikern Heinz Oberhummer (†) und Werner Gruber das Wissenschaftskabarett Science Busters. Durch die Shows, die auch im ORF gezeigt werden, soll Naturwissenschaft verständlich und unterhaltsam näher gebracht werden. Die Science Busters präsentieren auch eine wöchentliche Radiokolumne im Jugendradiosender FM4 des ORF und veröffentlichten mehrere populärwissenschaftliche Bücher und Hörbücher.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren