Simon Pearce

Simon Pearce (Jg.1981) ist Sohn der Volksschauspielerin Christiane Blumhoff und einem Nigerianer. Seit Kindheitstagen steht Pearce vor der Kamera und auf der Bühne. Neben Rollen in verschiedenen Serien spielte der gebürtige Münchner in verschiedenen Theaterstücken und war festes Ensemblemitglied der Sketchshow „Kanal Fatal“ im Bayerischen Fernsehen. Nach seinem Schauspielstudium leiht Simon Pearce als Synchronsprecher vielen Serien- und Filmdarstellern seine Stimme. Seit 2012 tritt er auch als StandUp–Kabarettist auf der Bühne und im TV in Erscheinung. Dort berichtet er in seiner sympathisch, lockeren Art von seinen Erfahrungen als "Schwarzer unter Schwarzen" in Bayern.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren