Stromberg

In der von Ralf Husmann produzierten Comedy-Fernsehserie brilliert Christoph Maria Herbst als unausstehlicher Chef. Die als Mockumentary konzipierte Serie ist eine Parodie auf die beim Fernsehpublikum beliebten Doku-Soaps. Der Handlungsort ist das Bürogebäude der Zweigniederlassung der Capitol Versicherung AG. Die Träger der Handlung sind als Stereotype stark überzeichnet, was zur Folge hat, dass diese sich untereinander in einem ständigen Spannungsverhältnis befinden.


 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren