Sven Kemmler

Was hat Sven Kemmler seit seiner Geburt 1968 eigentlich noch nicht gemacht? Er ist Kabarettist, PoertySlammer, Autor für Künster (u.a. für Michael Mitternmeier, Rick Cavanian, Rolf Miller) und Fernsehen ( 7Tage 7Köpfe, Schimpf vor zwölf, Neues aus der Anstalt),  Regisseur (Cello Mafaia,  Ecco Meinecke) und hat auch sonst noch 1000 Jobs gemacht, die jeder einmal gemacht haben sollte. Diese hat er mittlerweile auch in seinem Buch "Und was wirst du wenn ich groß bin" zusammen getragen.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren