Sybille Bullatschek

Im Jahr 2008 entwickelte Ramona Schukraft ihre Paraderolle Sybille Bullatschek. Eine Altenpflegerin, die aus dem fiktiven Ort „Pfleidelsheim“ kommt und sich mit Leidenschaft um ihrer Senioren im Haus Sonnenuntergang kümmert. Schukraft kam durch ein TV Casting auf die Idee zur Rolle. Die Serie ging zwar nie auf Sendung, doch die von ihr entwickelte Figur erntete bei Kurzauftritten immer wieder großen Zuspruch. Daraufhin schrieb Schukraft das Kabarettprogramm „Volle Pflegekraft voraus!“, das Ende 2009 in Köln Premiere feierte und mit dem sie seither erfolgreich durch Deutschland tourt. Als Sybille Bullatschek tritt sie auf Pflegekongressen in Heimen und in Theatern auf. Sie moderierte in der Rolle beim Köln Comedy Festival, das ComedyArts Festival in Moers und trat beim Swiss Comedy Festival in Luzern und Zürich auf.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren