Sylvia - Die Unvollendete

Die Autorin, Komponistin und singende Kabarettistin "Sylvia - Die Unvollendete" wurde in Sachsen geboren und lebt seit der Jahrtausendwende in Berlin. Ihren bürglerlichen Namen behält die Künstlerin für sich. Mit ihrem Soloprogramm "Sächsin in the City" steht sie regelmäßig auf den Kabarettbühnen der Republik. Seit 2012 ist sie auch Dozentin für "Songtexten" an der VHS Berlin. Im Album "Egoisten müssen zusammenhalten" präsentiert sie 14 Lieder zwischen Liedermacherei und Chanson und mischt moderne Themen mit charmanter Retro-Musik. Am Klavier begleitet der Pianist Peter André Rodekuhr.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren