Josef Hader - Privat

Optionen zu Josef Hader - Privat

PreisAnzahl 
Josef Hader - Privat
14,00 € 

Informationen


In dem 1994 im Wiener Kabaretthaus Vindobona uraufgeführten Programm „Privat“ spielt Josef Hader sich selbst. Der österreichische Kabarettist und Schauspieler („Indien“) behauptet, seine Lebensgeschichte zu erzählen, lügt dabei aber dasBlaue vom Himmel herunter, fährt fast zum Mond und landet schließlich in der Dritten Welt.
In der zweiten Hälfte reist er zur Abwechslung in sich selbst und singt dazwischen Lieder.

Das Programm „Privat“ spielte Hader sechs Jahre lang, die vorliegende Aufführung wurde in der Burgarena Finkenstein aufgezeichnet. „Das Persönlichste, das Hader je hergab. Gedanken und Märchen, die das Allerheiligste öffnen: Sprengstoff für den Tabernakel der Gefühle“, urteilte der Kurier.
 


    Kabarett, 128 Min.
    Mitwirkender: Josef Hader   
    Sprache: Deutsch
    Bild: 4:3

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren