Bülent Ceylan - Nichts Besonderes

Optionen zu Bülent Ceylan - Nichts Besonderes

PreisAnzahl 
Bülent Ceylan - Nichts Besonderes
11,00 € 

Informationen

Er begeistert die Massen, er lässt Menschen ohne Pause lachen und er steht für eine direkte, klare und eindeutige Sprache. Der Mannheimer Star-Comedian hat schon vieles und viele erreicht und seinem Publikum schon einiges Besonderes geboten. Sein Ziel ist eindeutig: Menschenverachtende Typisierungen, arrogante Überheblichkeit von rassistischen Dummbeuteln und fahrlässiger Umgang mit Ausländerwitzeleien müssen für jeden Menschen auf der Welt erkennbar unnötig werden. Niemand darf mehr Lust darauf haben, andere herab zu stufen und sich selbst als was Besseres zu betrachten, nur weil er „hier“ wohnt oder zuerst da war!

Bülent Ceylan stellt die angeblichen Macken seiner jeweiligen Bühnen-Figuren so dar, wie sie einseitig intolerant und oftmals hämisch unterstellt werden. Er zeigt nicht auf, wie der Türke oder der Deutsche tatsächlich ist, sondern er überzeichnet das falsche Bild, das andere davon haben! Es geht dabei darum, die Vorurteile von Deutschen und Türken gegen einander auszuspielen und sie dadurch absurd zu machen. Bülent sorgt ganz einfach mit seinen Gags dafür, dass die Leute über diesen überzeichneten Blödsinn lachen und die Unterschiede, die ihnen angedichtet werden, nicht akzeptieren.

Mit seinen Auftritten verbindet er dadurch alle möglichen Menschen unterschiedlichster Herkunft und findet deutliche Worte für das, was Sache ist, anstatt nur an der Oberfläche zu kratzen. Das zeigt sich vor allem auch in den Texten seiner diversen Lieder, die er in jedem seiner vergangenen Bühnenprogramme integriert hat. Immer wieder kam aus den Reihen seiner Fans die Forderung, diese wunderbaren Lieder als eigenständige Produktion anzubieten und mit dieser 7-Track-EP hat Bülent Ceylan diesem Wunsch jetzt entsprochen.

Hier ist nun das Ergebnis der Studioarbeit und ein wirklich bemerkenswerter Querschnitt durch die musikalischen Verrücktheiten des sympathischen Mannheimers.

Wenn der typische bundesdeutsche Hausmeister Mompfreed Bockenauer auf »Ruh im Hof« besteht und die »Hausordnung« noch weit über das Grundgesetz stellt, dann wird’s satirisch und äußerst rockig. Persönlich problematisch für eben diesen großmäuligen Hausbesorger wird es aber bei »L. I.E. B.« und schließlich engagiert beim knallharten: »NEIN!« aus dem aktuellen Programm Haardrock. Die Ballade: »Geradeaus« aus dem Programm: »Wilde Kreatürken« war der erste Hinweis für die Fans darauf, dass inhaltlich auch mal einiges mehr drin stecken kann, als nur Comedy. Und schließlich bietet Bülent Ceylan mit »Nichts Besonderes« die Erklärung dafür, warum er nur einer von vielen ist, warum es auf nichts mehr, als auf die Menschen ankommt und wieso er so wie alle anderen nur ein Teil dieser wilden Welt ist.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren