Düsseldorfer Kom(m)ödchen Ensemble

Das Kom(m)ödchen wurde 1947 als politisch-literarisches Kabarett von Kay und Lore Lorentz gegründet. Aus seinem Ensemble gingen zahlreiche sehr erfolgreiche Kabarettisten hervor, wie z.B. Thomas Freitag, Harald Schmidt, Hugo Egon Balder, Jochen Busse, Volker Pispers und Christian Ehring. Auch heute noch zählt das Kom(m)ödchen zu einem der besten und erfolgreichsten Kabarettensembles des Landes.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren