Mirja Boes

Die Komikerin und Sängerin Mirja Boes (Jg.1971) studierte Italienisch, Spanisch, Musik- und Medienwissenschaften und Musical. Unter ihrem Künstlernamen Möhre trat sie in der Diskothek Oberbayern in Palma de Mallorca auf und veröffentlichte ihre erste Single "20 Zentimeter" und gehört zu den Mallorca Allstars. Boes ist regelmäßig im Fernsehen zu sehen. Neben Sketch-Shows und Gastauftritten in verschiedenen Comedyformaten spielte Boes in Spielfilmen und TV-Serien mit. Von Februar bis April 2010 lief ihre Sketch-Comedy "Ich bin Boes", 2015 moderierte Mirja Boes die Sendung "Der Nächste, bitte! Mirjas Sprechstundeund" seit Januar 2016 die RTL-Sendung" Die Puppenstars". Die Autorin mehrerer Bücher und Kinderbücher wirkte auch an verschiedenen Hörbuchproduktionen mit. 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren