Martina Schwarzmann - Schräge Töne, klare Worte

Optionen zu Martina Schwarzmann - Schräge Töne, klare Worte

PreisAnzahl 
Martina Schwarzmann - Schräge Töne, klare Worte
15,00 € 

Informationen

Mehr als 500 Mal stand Martina Schwarzmann, 26 Jahre junge Kabarett-Senkrechtstarterin aus dem oberbayerischen Überacker bei Maisach, mit ihrem ersten Programm Schräge Töne - Klare Worte auf kleinen und großen Bühnen quer durch die Republik. Und sie startet weiter durch. Dem ersten Preisregen (Nominierung beim renommierten Prix Pantheon, Siegerin beim Poetry Slam im Münchner Substanz) folgte gleich ein zweiter:
2. Publikumspreis beim Scharfrichterbeil in Passau, 2. Platz beim Paulaner Solo. Eigentlich war das ja alles von Anfang an klar. Wie soll eine, die am Rosenmontag in Überacker zur Welt kommt, eine andere Laufbahn einschlagen, als die einer Komödiantin. Das haben viele Kollegen und recht früh auch die Presse erkannt. Kaum hatte sie vor vier Jahren ihre Karriere mit einer Gitarre, ein paar Songs und viel komödiantischem Talent gestartet und ein paar Auftritte hinter sich, zählte der Kölner Express sie schon zu den hoffnungsvollsten Talenten des deutschen Kabaretts. Inzwischen hat sie zahlreiche Jurys, viele Journalisten, das Fernsehen (SWR, BR) und ein stetig wachsendes Publikum davon überzeugt, dass sie nicht nur mit ihren
künstlerischen Qualitäten und ihrer Gitarre sondern vor allem auch durch ihre erfrischende Natürlichkeit besticht. In scharfzüngigen Songtexten nimmt sie die Befindlichkeiten ihrer ländlichen Mitmenschen aufs Korn und karikiert die groteske Komik belangloser Alltagsszenen. Im Spiel mit dem Publikum zeigt sie große Spontaneität und Treffsicherheit. Ihre Texte verblüffen durch Hinterlist, tiefschwarze Komik und kluge Gedanken. Dabei ist sie so charmant böse, dass wahrscheinlich selbst die eigene Oma darüber lachen muss, wenn sie ihr in der jugendlichen Wut über zu viele erzwungene Kirchgänge neben einer Weihrauchallergie und einer Hostienphobie auch noch wünscht, dass die Kirche 30,- Euro Eintritt kostet. So teuer sind ihre Shows zum Glück nicht. Sie ist überraschend und charmant. Sie ist ein Typ und trotzdem authentisch, sie kokettiert mit ihren scheinbaren Schwächen und war die absolute Abräumerin des Abends - so die Begründung für den Bielefelder Kabarettpreis der Jury. Parallel zu ihrer Solotour ist Martina Schwarzmann immer wieder auch als Gast mit der Häppy Auer (von und mit Karl Auer/Bayern3) in Bayern auf Tour.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren